Beschädigung der Schwimmblase

Beschädigung der Schwimmblase bei Fischen

goldfischIst die Schwimmblase eines Fischs beschädigt, das Tier aber noch vital und beweglich, kann es unter Umständen trotzdem noch ein angemessenes Lebensalter erreichen, je nachdem wodurch der Schwimmblasenschaden hervorgerufen worden ist. Ist die Schwimmblase des Fischs in ihrer Funktion beeinträchtigt, gestaltet sich allerdings die Fütterung des Tieres oftmals als schwierig, da der Fisch nicht mehr die volle Kontrolle über seine Schwimmhöhe hat. Es besteht für den Tierhalter die Möglichkeit, den Fisch indirekt beim Fressen zu unterstützen.

Wenn sich der Fisch mit der beschädigten Schwimmblase vermehrt an der Oberfläche aufhält, sollte eine Futtersorte genutzt werden, die vom Fisch leicht erbeutet werden kann, wie Flocken oder spezielle Futtertiere. Falls der Fisch in erster Linie am Boden lebt eignen sich Tabletten und wenn der Fisch sich vor allem in den mittleren Wasserschichten aufhält, sind Granulate die richtige Wahl.

Wenn ein Tier aber offensichtlich stark leidet, ist es vermutlich humaner, den Fisch möglichst ohne Stress und Schmerzen von seinen Leiden zu erlösen.

Wir bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4.1 Sterne aus 48 Meinungen