Meerschweinchen

In den Artikel in diesem Bereich findet man umfangreiche Informationen zu Meerschweinchen.
Bei der Haltung von Meerschweinchen müssen, wie bei allen Haustieren, einige Aspekte beachtet werden. Wenn ein Familienmitglied eine Allergie gegen Meerschweinchen hat, wird vielfach in Erwägung gezogen die Meerschweinchen im Freien zu halten.

MeerschweinchenfamiliePrinzipiell ist es durchaus möglich Meerschweinchen außerhalb des Hauses unterzubringen, da die Tiere gegen Kälte relativ unempfindlich sind. Wichtig ist allerdings, dass die Meerschweinchen einen Unterschlupf haben, der sie vor Wind und Regen schützt und ihnen hilft sich der jeweiligen Temperatur anzupassen. Die Meerschweinchen sollten beispielsweise nicht im Winter plötzlich ins Freie gestellt werden, da der Temperaturunterschied zu groß wäre.

Im Sommer muss ein Teil des Käfigs und insbesondere das Häuschen immer im Schatten liegen, da Meerschweinchen leicht einen Hitzschlag erleiden können. Der Käfig der Tiere sollte zudem gesichert sein, damit keine Raubtiere (wie z.B. Katzen oder Marder) eindringen können.

Nach dem Winterquartier – Worauf ist bei der Ernährung der Meerschweinchen im Frühjahr zu achten?

Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen zieht es nicht nur den Menschen nach draußen. Auch die kleinen Nager genießen die Wärme, die der Frühling bereits in den Monaten März und April im Freien bieten kann. Sonne tanken heißt die Devise und nach den langen Tagen bei künstlichem Licht gilt es nun, die Meerschweinchen im Frühjahr langsam […]

Mehr dazu lesen…

Krankheiten bei Meerschweinchen

Meerschweinchen sind von Natur aus nicht empfindlich, solange sie richtig gehalten werden und abwechslungsreiches Futter und viel Bewegung erhalten, ansonsten drohen Krankheiten. Häufig entstehen diese durch Bewegungsmangel, falscher oder reichlicher Fütterung und aus flinken Tieren, können träge werden, die einem frühen Tod entgegenblicken. Hygiene ist sehr wichtig, da sich Bakterien, Viren oder Parasiten durch andere […]

Mehr dazu lesen…

 

Pflege von Meerschweinchen

Das Meerschweinchen putzt sich selbst, doch wenn man dieses liebevoll selber kämmt und bürstet, ist dies dem Meerschweinchen auch sehr recht. Dies dient der Sauberkeit und stellt eine gute Hautmassage dar, zudem eine Zuneigung und Zuwendung zu dem Tier. Mit der richtigen Pflege kann man Ungeziefer und Hautkrankheiten schneller entdecken, wobei die Pflege natürlich bei […]

Mehr dazu lesen…

Der richtige Käfig für die Meerschweinchen

Das Thema Käfig für die Meerschweinchen, wirft bei vielen Haltern einige Fragen auf. Das ist auch verständlich, denn schließlich möchte man den neuen Mitbewohnern das traute Heim so schön wie möglich gestalten. Es gibt neben der Größe des Käfigs noch mehr zu beachten, beispielsweise den genauen Standort des Käfigs und aus welchem Material dieser bestehen […]

Mehr dazu lesen…

 

Brünstigkeit bei Meerschweinchen

Die Meerschweinchen-Weibchen werden ab der 3- 4. Lebenswoche alle 14- 18 Tage brünstig, was ein ganz normales Verhalten ist. Die Böckchen werden schon mit 3 Wochen geschlechtsreif und sollten 4 – 5 Monate alt sein, um zu decken. Die Brunst dauert 24 Stunden. Das Weibchen verjagt in dieser Zeit durch Harnspritzen, Flucht oder drohende Gestik das […]

Mehr dazu lesen…

Innenhaltung von Meerschweinchen

Tipps und Tricks

Die Innenhaltung ist für Anfänger, die bisher noch mit keinem Meerschweinchen in Berührung kamen, auf jeden Fall besser als die Außenhaltung, da diese viel aufwendiger als die Innenhaltung ist. Viel Platz im Gehege schaffen Böcke brauchen meistens mehr Platz als weibliche Meerschweinchen, deswegen käme nur ein großes Gehege in Frage.  Es wird oft behauptet, dass […]

Mehr dazu lesen…

 

Glatthaar-Meerschweinchen

Körperlänge: 20 – 25 cm Gewicht: 800 – 1400 kg Lebenserwartung: 6 – 12 Jahre Fell: 2- 3 cm kurz, glänzendes Fell Farbe: Goldagonti, Lilac, Creme, Himalaya Schwarz, Dalmatiner Schoko, Beige-Weiß Allgemeines Schon die Inkas hielten sich Meerschweinchen. Die Glatthaar-Meerschweinchen gehören zu den Kurzhaarmeerschweinchen und sind speziell für Anfänger gut geeignet. Die Meerschweinchen fühlen sich im […]

Mehr dazu lesen…

Rex

Rex - die Meerschweinchenrasse

Fell: Kurzhaar Farbe: alle Besonderheiten: raues, stehendes Fell Allgemeines Rexe kommen ursprünglich aus England und entstanden dort als Nachkömmlinge von roten Holländern. Das Rex-Meerschweinchen ist durch sein gekräuseltes Fell bekannt, wobei die Haare vom Körper senkrecht abstehen und in sich gedreht sind, so dass sie ein wenig an einen Korkenzieher erinnern. Das Fell sieht sehr […]

Mehr dazu lesen…

 

Außenhaltung von Meerschweinchen

ein Stall für Meerschweinchen Die Außenhaltung von Meerschweinchen ist auch zu allen Jahreszeiten möglich, nur wesentlich aufwendiger als die Innenhaltung. Damit sich die Meerschweinchen auch wirklich im Gehege geborgen fühlen, spricht so einiges für eine Mehrfachhaltung. Allgemeines über die Haltung und die Ställe Man braucht beispielsweise genügend Zeit, um sich ausreichend mit den Meerschweinchen zu beschäftigen. Im Winter müssen die […]

Mehr dazu lesen…

Meerschweinchen und Kinder – perfektes Paar?

Meerschweinchen sind keine Knuddeltiere

Kind und ein Meerschweinchen Sind Meerschweinchen und Kinder füreinander geschaffen? Ja, das sind sie. Viele Tierschützer sind der Meinung, dass sich Kinder nicht mit Meerschweinchen vertragen, weil sie nicht genügend darauf achten oder sie vernachlässigen. Dieser Artikel soll Sie darüber informieren,  wie Sie dazu beitragen können, dass Kinder und Meerschweinchen miteinander harmonieren: Passen Meerschweinchen in die Familie? Zuerst einmal […]

Mehr dazu lesen…