Häufig gestellte Fragen zur Ernährung

ein Reptil auf einem Ast Liebe Bartagamenhalter. Dieser Artikel beinhaltet häufig gestellte Fragen rund zur Bartagamenernährung. 1) Ernähren sich Bartagamen vegetarisch? Laut Untersuchungen ernähren sich Pogona vitticeps besonders im Alter von Grünfutter. Jungtiere sind erst im Wachstum und bekommen durch zu viel Grünfutterkonsum Wachstumsstörungen. Bartagamen sollten pflanzliche und auch tierische Kost zu sich nehmen. 2) Ich ermögliche meinen Bartagamen eine ausgewogene […]

Mehr dazu lesen…

Falsche Ernährung vermeiden

ein Kaninchen auf einer grünen Wiese Kaninchenhalter begehen oft schwere Fehler bei der Ernährung ihrer Kaninchen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, worauf man achten oder was man vermeiden sollte. Pflanzen an Straßenrändern Viele Halter denken, sie könnten beispielsweise am Straßenrand gleich Pflanzen mitnehmen – doch durch Autogase ist die Schadstoffbelastung der Pflanzen enorm hoch. Außerdem nutzen Hunde oftmals die Straßenränder, […]

Mehr dazu lesen…

 

Die richtige Ernährung für Welpen

ein Welpe hat hunger In diesem Artikel geht es um die richtige Ernährung von Welpen. Schließlich ist der Halter dafür zuständig, dass die richtige Ernährung von Welpen gewährleistet ist. Doch damit die Welpen sich an die Ernährung gewöhnen, müssen sie erstmal eingewöhnt werden. Lesen Sie in meinem Artikel, wie man die Fütterungszeiten einhält und wie viel man eigentlich füttern darf.

Die Ernährung von Kaninchen

Die Ernährung von Kaninchen sollte ausgewogen sein, denn eine falsche Ernährung kann den Darm belasten und die Verdauung erheblich in Mitleidenschaft ziehen. Der Speiseplan von Kaninchen ist nicht sehr ausgefallen: Gräser, Kräuter, Blätter, Wurzeln, Baumrinden und zum Nachtisch Früchte. Der Magen und Darm der Kaninchen Der Magen der Kaninchen ist auf eine ausgewogene Ernährung eingestellt, […]

Mehr dazu lesen…

 

Die richtige Ernährung für Hunde

ein Hund ist am fressen Eine richtige und gesunde Ernährung ist wichtig, damit uns die Hunde lange erhalten bleiben. Wie die Wölfe gelten die Hunde auch als Allesfresser und Hunde, die sich selbst versorgen, fressen sogar Innereien von Magen und Darm. Eine falsche Ernährung kann die Hunde in gesundheitliche Schwierigkeiten bringen bzw. krank machen. Damit dies nicht passiert, möchte ich Ihnen einige Informationen […]

Mehr dazu lesen…

Ist zu viel Bewegung für Welpen schädlich?

ein Welpe rennt über eine Wiese Welpen brauchen zwar Bewegung, doch zu viel Bewegung kann sich auf die Entwicklung der Hunde schlecht auswirken. Das lässt sich ganz einfach erklären – der Knochenbau ist noch nicht ganz abgeschlossen, da Hunde ja erstmal wachsen müssen. Muskeln und Bänder sind genauso schwach wie die Knochen selbst. Auf Dauer führt aktive Bewegung zu Gelenkproblemen, das […]

Mehr dazu lesen…

 

Wie ernährt man Fische gesundheitsbewusst?

Fische essen vom Bodengrund Damit die Fische ein gesundes und langes Leben führen können, müssen sie regelmäßig mit abwechslungsreichem Futter versorgt werden. Hier finden Sie einen Überblick über die unterschiedlichen Futtersorten für Fische. Allgemeines zum Fütterung Gutes Fischfutter sollte aus Komponenten wie Proteinen, Ballaststoffen und Vitaminen bestehen. Zierfische werden täglich 1x gefüttert (bis zu 3x aber dann nur sehr […]

Mehr dazu lesen…

Wie nehmen Kaninchen richtig ab?

ein schwarzes Kaninchen Hauskaninchen sollten eine nährstoffarme und rohfaserreiche Pflanzenkost genießen. Der Magen der Kaninchen besteht aus sehr dünnen Wänden und da sie kaum Muskeln besitzen, können die Nahrung nicht zerkleinert oder weiter transportiert werden. Im Dünndarm findet die eigentliche Verdauung statt – schwere Kost wird im Dickdarm von Bakterien zersetzt. Der Blinddarm spielt eine sehr große Rolle. […]

Mehr dazu lesen…

 

Ernährung von Meerschweinchen

Die richtige Ernährung für Meerschweinchen

unterschiedliche Meerschweinchen Die Grundlage für ein glückliches und gesundes Meerschweinchen ist die richtige Ernährung. Die Nahrung sollte vielfältig und ausgewogen sein. Die Grundbestandteile von Meerschweinchenfutter sind vor allem Heu und Grünfutter, Gräsern und Gewächsen. Mit verschiedenen gesunden Leckereien, wie Apfelbaumzweigen, Kräutern, Rinde, Blättern und seltenen Pflanzenwurzeln kann man den Meerschweinchen eine Freude machen (natürlich nur als Nahrungsergänzung). […]

Mehr dazu lesen…