Satinkaninchen

Gewicht: 2,50  – 4,00 kg Fell: Die Kaninchenrasse hat ein satinartiges, seidenglänzendes Fell. Das Fellhaar ist 3,5 cm lang, das Unterhaar dünn. Lebenserwartung: 8 – 10 Jahre Allgemeines Die Satin-Kaninchen tauchten 1930 bei Walter Huey im US-Bundesstaat Indiana in Würfen von Havanna-Kaninchen erstmalig auf. Der niederländische Züchter J.H. Eck hatte mit tiefroten, seidigartig glänzenden Hasenkaninchen […]

Mehr dazu lesen…

Weissgrannen

Gewicht: 3,50 – 4,50 kg Fell: Das Fell der Kaninchenrasse ist mittellang, dicht, die Ohren sind gut behaart. Lebenserwartung: 10 Jahre Allgemeines Die Rasse wurde erstmals 1928 auf der Edelpelztierschau in Berlin unter dem Namen Deutsches Silberfuchskaninchen vorgestellt. Aussehen Vom Aussehen erinnern die Kaninchen an Chinchillas. Die Kaninchenrasse hat eine dunkle Oberseite, eine weiße Bauchseite, weiße Unterseite […]

Mehr dazu lesen…

 

Zwergwidder

Gewicht: 1,40 – 2,00 kg Körperlänge: 20 – 40 cm Fell: Das Fell der Kaninchenrasse ist gelockt und kurz (fast samt). Das Fellhaar ist sehr kurz, dicht in der Unterwolle und zeichnet sich durch eine feine Begrannung aus. Die Ohren sind gut behaart. Lebenserwartung: 8 – 12 Jahre Allgemeines: Die Zwergwidder gehören zu der kleinsten […]

Mehr dazu lesen…

Deutsche-Klein-Widder

Gewicht: 3,00 – 4,00 kg Fell: Das Fell der Kaninchenrasse ist 3 cm lang, dicht und griffig. Lebenserwartung: 6 – 8 Jahre Allgemeines Deutsche-Klein-Widder gleichen den Deutschen Widdern, sind nur wesentlich kleiner. Aussehen Der Körper des Kaninchens ist kurz und gedrungen. Die Rasse zeichnet sich durch eine Ramsnase, ausgeprägter Krone sowie einen hufeisenförmigen Belag aus. Der Rammler ist gegensätzlich […]

Mehr dazu lesen…

 

Englische Widder

Gewicht: 3,50 – 5,50 kg Körperlänge: 58 – 64 cm Fell: Die Kaninchenrasse hat ein kurzes Fell und reichlich Unterwolle. Lebenserwartung: 10 Jahre Allgemeines Die Kaninchenrasse Englische Widder gehört zu den ältesten und stammt aus England. Aus dieser Rasse sind sämtliche Widderarten entstanden. Um 1900 galt die Kaninchenrasse als beliebteste, heutzutage ist sie stark in Vergessenheit geraten. Die Kritik, […]

Mehr dazu lesen…

Meißner Widder

Gewicht: 4,50 – 5,50 kg Fell: Die Kaninchenrasse besitzt ein schwarz glänzendes, kurzes und dichtes Silberfell. Auch die Ohren sind sehr gut behaart. Lebenserwartung: 10 Jahre Allgemeines Die Kaninchenrasse existiert schon seit 1900, die Rasse entstand durch die Kreuzung der Englischen, Französischen Widder und Grausilberkaninchen. Die Kaninchenrasse gilt als bedroht. Aussehen Die Kaninchenrasse besitzt ein […]

Mehr dazu lesen…

 

Schwarze Wiener

Gewicht: 4,25 – 5,25 kg Fell: Das Fell der Kaninchenrasse ist tiefschwarz. Das Fellhaar ist mittellang, die Unterwolle dicht und die Begrannung gut entwickelt. Lebenserwartung: 10 Jahre Allgemeines: Bis Mitte der sechziger Jahre war die Kaninchenrasse Schwarze Wiener sehr selten, heutzutage ist sie sehr beliebt. Aussehen: Die Kaninchenrasse hat ein tiefschwarzes und glänzendes Fell, die Bauchfarbe […]

Mehr dazu lesen…

Blaugraue Wiener

Gewicht: 4,25 – 5,25 kg Fell:Das Fell der Kaninchenrasse ist blaugrau, das Fellhaar  mittellang, die Unterwolle dicht und die Begrannung gut entwickelt. Lebenserwartung:10 Jahre Allgemeines: Das Blaugraue Wiener-Kaninchen ähnelt dem Pellfeh, das ebenso ein blaugraues Fell hat. Mit dem Blaugrauen Wiener versprach man sich ein größeres Pellfehkaninchen zu schaffen. Aussehen: Das Kaninchen hat ein blaugraues […]

Mehr dazu lesen…

 

Graue Wiener

ein Kaninchen Gewicht: 4 – 5,25 kg Fell: Das Fell der Kaninchenrasse ist wildgrau, mittellang, die Unterwolle dicht und die Begrannung gleichmäßig. Die Unterfarbe des Fells ist stahlblau und das Fellhaar 3 cm lang. Lebenserwartung: 10 Jahre Allgemeines Graue Wiener werden durch die Verpaarung von Blauen Wienern und Großchinchilla gezeugt. Die Grauen Wiener sind etwas kleiner als die […]

Mehr dazu lesen…

Blaue Wiener

Gewicht: 3,25 – 5,25 kg Fell: Das Fell der Kaninchenrasse ist dunkel, rein, blau oder auch schwarz. Das Fellhaar ist mittellang, die Unterwolle sehr dicht und gleichmäßig begrannt. Das Fell besteht aus 3 cm langen Haaren. Lebenserwartung: 10 Jahre Allgemeines 1890 züchtete J. Schulz eine neue Rasse und kreuzte dabei die Kaninchenrassen Belgische Riesen, Französische […]

Mehr dazu lesen…