Kleintiere

meerschweinchenHier werden Informationen über alle möglichen Kleintiere, wie Chinchillas, Meerschweinchen, Hamster und Kaninchen, bereitgestellt. Wie die Begriffe Haustier und Heimtier, ist auch die Bezeichnung Kleintier nicht genau definiert.

Im Allgemeinen werden kleine Heimtiere als Kleintiere bezeichnet, wobei wieder keine klare Trennung bezüglich der Größe gezogen werden kann. Haushunde werden in der Regel zu den Kleintieren gezählt und Ponys nicht, aber ein sehr großer Hund kann durchaus mehr Masse haben, als ein sehr kleines Pony. Bis 1945 wurden alle Tierarten als Kleintiere bezeichnet, deren Gewicht unter 80 bis 100 Kg lag, infolge der Kriegsverhältnisse verschwand diese Definition.

Körper- und Lautsprache von Hamstern

Körpersprache der Hamster Körper- und Lautsprache sehen und verstehen Worauf man beim Hamster täglich achten sollte, ist die Körper- und Lautsprache. Um den Hamster besser zu verstehen und frühzeitig zu erkennen, was normal ist und was nicht, ist hier eine Auflistung: Körpersprache Nicht erschrecken, wenn der Winzling sich auf die Hinterpfoten aufrichtet, Nase nach oben streckt und dabei […]

Mehr dazu lesen…

Käfige für Hamster

Hamster hält Käfiggitter Hamsterkäfige richtig einrichten Hamster sind nachtaktiv und haben das Bedürfnis, sich viel zu bewegen. Deswegen muss ein Käfig groß genug und sinnvoll eingerichtet sein. Was in einem Hamsterkäfig notwendig ist, ist folgendes: Einstreu, Laufrad (ausreichend großen Durchmesser und sicheres Material), Sandbad/Sandbereich, mindestens zwei Häuser mindestens zwei Futternäpfe, Trinkflasche und Einrichtung zur Beschäftigung (Spielhaus, Klettermöglichkeiten,…). Was […]

Mehr dazu lesen…

 

Zubehör für Meerschweinchen

Meerschweinchen können zwar nicht so hoch springen wie Chinchillas oder Ratten, trotzdem gibt es in ihrem Heim immer was zu entdecken. Doch damit Meerschweinchen glücklich werden brauchen sie das richtige Zuhause. Optimaler Käfig für Meerschweinchen Die kleinen Nager benötigen viel Auslauf um glücklich zu sein, eine Fläche von 100 cm x 100 cm oder besser […]

Mehr dazu lesen…

Hitzschlag bei Meerschweinchen

Gerade im Hochsommer ist die schlimmste Zeit für die Meerschweinchen, da es in dieser Zeit zu einem Hitzeschlag kommen kann, wenn sich die Hitze im Käfig staut. Man sollte deshalb vorbeugen, wenn die Tage heißer werden: Abkühlung für Meerschweinchen 1) Das Fell sollte bei langhaarigen Meerschweinchen gekürzt werden. 2) Man kann ein feuchtes Handtuch über […]

Mehr dazu lesen…

 

Käfig für Chinchillas

Chinchillas sind einfach niedlich, kein Wunder dass sie in unseren Breitengraden immer beliebter werden. Da sie in ihrer natürlichen Umgebung in Rudeln leben, sind die Chinchillas auch äußerst gesellig, weshalb sie immer Spielgefährten haben sollten. Hier in diesem Artikel geben wir Ihnen Informationen über den Chinchilla Käfig: Der Chinchilla Käfig darf niemals zu klein sein […]

Mehr dazu lesen…

Haarausfall bei Kaninchen

Starker Haarausfall bei Kaninchen kann ganz natürlich sein. Selbst wenn sich das Fell büschelweise löst, kann es sich in einigen Fällen um normalen Fellwechsel handeln. Findet man im Käfig oder Stall mehrere Fellfetzen an einer Stelle, muss das nicht heißen, dass Haarausfall dem Kaninchen zugestoßen ist. Häsinnen reißen sich in der Trächtigkeit und auch in […]

Mehr dazu lesen…

 

Maden bei Kaninchen

Ursachen Fliegen werden in der Regel durch Gerüche angelockt, zum Beispiel wenn Kot entsteht. Für jede Schmeißfliege ist es eine Einladung, wenn mangelnde Hygiene im Gehege oder ein kotverschmutzter Kaninchenpo vorliegen. Offene Wunden oder eitrige Stellen werden gern von Fliegenarten angeflogen, die sich von Gewebe ernähren. Betroffen sind vor allem kranke oder alte Tiere. Krankheitsbedingte […]

Mehr dazu lesen…

Nach dem Winterquartier – Worauf ist bei der Ernährung der Meerschweinchen im Frühjahr zu achten?

Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen zieht es nicht nur den Menschen nach draußen. Auch die kleinen Nager genießen die Wärme, die der Frühling bereits in den Monaten März und April im Freien bieten kann. Sonne tanken heißt die Devise und nach den langen Tagen bei künstlichem Licht gilt es nun, die Meerschweinchen im Frühjahr langsam […]

Mehr dazu lesen…

 

Schnupfen bei Kaninchen

Woran erkennt man Schnuupfen und Erkältungen bei Kaninchen? Erste Anzeichen für Atemwegserkrankungen ist ein meist gelegentliches Niesen, das sich recht schnell in regelrechten Niesattacken ausweitet, die sich irgendwann anhören, als würde das Kaninchen husten oder hätte einen Fremdkörper im Hals. Sekret fliesst im fortgeschrittenen Stadium aus der Nase, das zuerst klar, später weißlich-gelb gefärbt ist. […]

Mehr dazu lesen…

Einzelhaltung von Kaninchen

Eine Einzelhaltung kann für ein Kaninchen eine sehr schmerzvolle Erfahrung sein, da die Tiere immer in einer Gruppe in der Natur zusammen leben. Es tauchen viele zweifelnde Fragen auf, was eine Zweithaltung angeht, die wir hiermit aber beantworten wollen und alle Zweifel beseitigen: Das Kaninchen ist allein aber es fühlt sich wohl Kaninchen sind sehr […]

Mehr dazu lesen…